News

chützenverein Quakenbrück e. V. gegr. 1589
Willkommen auf unserer Internetseite

Besuchen Sie uns auch auf

—————————————————————————————————-

Neues zum Infektionsschutzgesetz
zuletzt aktualisiert 23.05.2020
Wann tritt die jetzige Verordnung in Kraft und wie lange gilt diese?

Die Änderung der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maß-nahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus vom 22. Mai 2020 gilt ab Montag, 25. Mai 2020. Die gesamte Verordnung gilt einstweilen bis zum 10.06.2020.

Soweit sich das Infektionsgeschehen in Niedersachsen weiterhin so moderat gestaltet, wird es bis dahin aber sicher die nächste Verordnungsänderung geben. Der hier veröffentlichte Stufenplan der Landesregierung Niedersachsen gibt hierzu weitere Orientierung.

Wie ist das mit den bisherigen Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum?

Diese bleiben zunächst noch bestehen, d.h. wie bisher gilt die „Zwei-Haushaltsregel“ und leider auch das Verbot von Gruppenbildungen.

Sind öffentliche Versammlungen weiterhin verboten? (§ 1 Absatz 5, 5a, 5b und 6)

Ja, nach § 1 Absatz 5 sind öffentliche Versammlungen und auch Zusammenkünfte in Vereinseinrichtungen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen auch weiterhin verboten. Ausnahmen regeln die neuen Absätze 5 a und 5 b des § 1 für Sitzungen und Zusammenkünfte von gewählten Gremien von öffentlich-rechtlichen Körperschaften sowie von Vereinen, Initiativen oder anderen ehrenamtlichen Zusammenschlüssen, aber auch von kommunalen, politischen und wissenschaftlichen Veranstaltungen, insbesondere im Rahmen von Bürger- und Volksbegehren. Es muss aber unbedingt sichergestellt werden, dass jede Person beim Betreten und Verlassen der Einrichtung sowie beim Aufenthalt in der Einrichtung einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu jeder anderen Person, die nicht zum eigenen Hausstand gehört, einhält. Ausnahmen können auch für Versammlungen unter freiem Himmel nach dem Versammlungsgesetz erteilt werden.

Darf sich also unser Verein jetzt wieder zu einer Jahreshauptversammlung tref-fen?

Leider nein. Aber der Vorstand darf tagen, da er ein gewähltes Gremium ist. Auch hier sollen alle Abstandsregelungen eingehalten werden. Sonstige Zusammenkünfte in Vereinseinrichtungen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind nach wie vor nicht möglich.

Welche Veranstaltungen sind bis Ende August verboten? (§ 1 Absatz 6)

Alle öffentlichen Veranstaltungen über 1000 Teilnehmende oder Zuschauende sind bis zum 31. August verboten. Unabhängig von der Anzahl der Teilnehmenden sind außer-dem alle Volksfeste, Kirmesveranstaltungen, Festivals, Dorf-, Stadt-, Straßen- und Schützenfeste und ähnliche Veranstaltungen untersagt; auch der Besuch dieser Veranstaltungen bleibt verboten.

Darf ich mich wieder mit Freunden draußen treffen?

Jein, mit einer Freundin oder einem Freund oder mit mehreren Personen aus ei-nem weiteren Hausstand dürfen Sie sich treffen. Ein anderer Hausstand, das kann eine andere Familie, aber auch beispielsweise eine WG sein.

In Verbindung mit den Abstandsregeln waren diese Maßgaben, die uns leider alle im Miteinander einschränken, die wichtigsten Erfolgsfaktoren für die positiven Entwicklungen im Infektionsgeschehen. Insofern wird hieran aktuell erstmal noch festgehalten, um die Vielzahl an weiteren Lockerungen zu ermöglichen.

Und in meinen eigenen vier Wänden?

Auch hier bleibt das Prinzip der Kontaktminimierung bestehen, d.h. der Kreis, der sich treffenden Menschen zuhause soll zu Ihrem Schutz und zum Schutz Ihrer Mitmenschen möglichst klein und idealerweise weitgehend gleichbleibend sein.

So wie zu Himmelfahrt gelten auch an Pfingsten noch die Maßgaben zum Infektionsschutz. Mit dem Bollerwagen in einer größeren Gruppe durch die Gemeinde zu ziehen, steigert die Infektionsgefahr und ist leider nicht zulässig. Gruppenbildung wie auch Picknick oder Grillen im Freien ist gleichermaßen nicht erlaubt.

Was passiert, wenn ich gegen die Verordnung verstoße?

Verstöße gegen die Verordnung sind Ordnungswidrigkeiten und können mit einem Bußgeld in Höhe von bis zu 25.000 Euro geahndet werden.
» zum Bußgeldkatalog

Schützenverein Quakenbrück e. V. gegr. 1589 © 2018 Frontier Theme
Zur Werkzeugleiste springen